Sonntag, 21. Oktober 2012

RedStorm 0.6.4 ist fertig (Big Data mit JRuby)

Colin Surprenant hat RedStorm in Version 0.6.4 auf github bereitgestellt. Das RedStorm-Gem stellt eine Ruby DSL durch JRuby-Integration des Storm Distributed Realtime Computation System bereit. Als Default installiert RedStorm Storm- and JRuby-jar-Abhängigkeiten. Andere Abhängigkeiten  können über ein Dependencies-File definiert werden. Das ganze kann auch im Cluster laufen. RedStorm kann sowohl im JRuby-1.8-Modus als auch im JRuby-1.9-Modus laufen. Zusätzlich gibt es jede Menge Beispiel-Konfigurationen. Wie bereits gestern gemeldet ist Tweitgeist eine Demo-Anwendung, die mit RedStorm erstellt wurde.

Keine Kommentare:

Kommentar posten