Freitag, 28. September 2007

Rubinius und JRuby

Rubinius ist eine alternative Ruby-Implementierung, die Ruby Source Code in Bytecode übersetzt, die von einer VM ausgeführt wird. Die VM ist an die Smalltalk VM angelehnt. Rubinius ist außerdem kompatibel zur Ruby 1.8 C-API, d.h. C-Extensions, die mit der Original-Implemantation von Ruby laufen, laufen auch unter Rubinius.

Rubinius ist wichtig für JRuby


Es gibt eine enge Zusammenarbeit der JRuby-Entwickler mit dem Rubinius-Team.

  • Rubinius und JRuby versuchen, eine Sprachspezifikation für Ruby festzulegen.

  • Rubinius hat Testcases, die von JRuby benutzt werden,

  • JRuby hat Testcases, die von Rubinius benutzt werden

  • Die Rubinius-Implementierung könnte der Nachfolger der Standard-Ruby-Implementierung werden

  • JRuby hat einen anderen Anwendungsfall als Rubinius

Links


Keine Kommentare:

Kommentar posten