Montag, 14. Mai 2012

Moped: mongoDB-Treiber auch für JRuby

Mit Moped ist ein neuer mongoDB-Treiber verfügbar, der auch unter JRuby läuft. Moped benutzt keine C-Libraries, deshalb läuft er direkt unter JRuby. Der offizielle mongoDB-Treiber hat einige Einschränkungen (nicht thread-safe), die Moped umgeht. Moped sieht sich selbst als eleganter (einfacheres API) wie der offizielle mongoDB-Treiber.


Keine Kommentare:

Kommentar posten