Montag, 10. September 2012

threadsafe Rails und JRuny

Richard Huang beschreibt auf jrubytips.org die Hintergründe einer threadsafen Rails-Applikation und welche Vorteile man unter JRuby daraus ziehen kann. Er zeigt detailliert, wie Request mit und ohne Threads bearbeitet werden und diskutiert die Auswirkungen auf Speicherverbrauch, connection pooling und warmup.

Keine Kommentare:

Kommentar posten