Mittwoch, 15. Mai 2013

JRuby-Zugriff auf JCR-Repository mit safety-pin-Gem

Jordan Raine hat eine neue Version seines safety-pin-Gems rausgebracht. Damit kann man mit JRuby auf ein JCR-Content-Repository zugreifen. Funktionen sind: Node suchen, Node-Properties lesen und JCR-Nodes schreiben. Man kann auch per IRB von der Kommandozeile die Knoten bearbeiten. Sehr praktisch!

Keine Kommentare:

Kommentar posten