Donnerstag, 10. September 2009

Google Techtalk: JRuby on Rails auf Googles App Engine

In diesem Video zeigen Googles John Woodell  und Ryan Brown, wie man mit dem google-appengine-gem eine Rails-Applikation auf Googles App Engine /J (GAE/J) deployed. GAE/J bietet eine Java-Umgebung in Googles Infrastruktur  mit einigen Einschränkungen - unter anderem steht keine SQL-Datenbank und damit kein ActiveRecord als ORM zur Verfügung. Statt dessen wird DataMapper benutzt, der über einen Adapter in appengine-jruby auf Googles Datastore zugreift. Der Google Datastore ist eine Schemalose Key/Value-Datenbank die eine eigene Query-Language (GQL) unterstützt.


Keine Kommentare:

Kommentar posten