Dienstag, 4. November 2008

JRuby 1.1.5 released

Der Maintenance-Release 1.1.5 liegt auf http://dist.codehaus.org/jruby zum Download bereit. Eine wichtige Neuerung ist das Foreign Function Interface , welches das Schreiben von Erweiterungen in C erleichtert. Damit wird das Portieren von existierenden Libraries im Standard-Ruby-Interperter (MRI) auf JRuby wesentlich einfacher. Außerdem sind wieder einige Bugs gefixt worden, kompiliertes Ruby braucht weniger Speicher und die Performance wurde weiter erhöht. Hier das Announcement mit einer Liste der wichtigsten Änderungen und Fixes.

Keine Kommentare:

Kommentar posten