Mittwoch, 6. Februar 2008

JRuby-on-Rails-Deployment auf IBMs WebSphere Application Server

Nach Sun und Oracle ist auch IBM auf den Geschmack gekommen: IBMs Ryan Shillington zeigt in seinem Artikel Riding the Rails with WebSphere: Part 1 in einer ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man JRuby installiert, eine Rails-Anwendung baut und das ganze auf dem WebSphere Application Server zum Laufen bringt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten